Grüessech und herzlich Willkommen

  

Liebe Besucherin, Lieber Besucher

Gerne skizziere ich Ihnen in ein paar Sätzen unsere Gemeinde. 

 
Signau ist eine grosse Landgemeinde mit 22,15km 2 Fläche, erschlossen mit rund 80 km Kantons-, Gemeinde- und Güterstrassen. Hier im Streusiedlungsgebiet leben 2700 Einwohner in den Dörfern Signau und Schüpbach, in den Weilern Häleschwand, Mutten und Höhe sowie auf zahlreichen Einzelhöfen. Signau ist mit dem ÖV ausgezeichnet erschlossen: In gut einer halben Stunde sind wir mit der S2 in der Hauptstadt Bern, nach Langnau dauert es gerade mal 8 Minuten. Die Züge fahren im Halbstundentakt bis abends 2300 Uhr. Schüpbach ist mit der Postautolinie Signau-Eggiwil-Röthenbach verbunden, zudem liegt Schüpbach an der Hauptstrasse T10 Bern – Luzern.  Haben Sie gewusst, dass wir aus der Grundwasserfassung Ramsei auf unserem Gemeindegebiet jahrein, jahraus bis zu 26‘000 Minutenliter Wasser in die Region Bern liefern? Wir sind stolz auf unsere Wasserqualität.

Mit seinem nebelfreien Gebiet, welches sich vom Eygrund auf 647 m. ü M. bis zur Blasenflue auf 1115 m.ü.M erstreckt, bildet Signau ein ideales Wander- und Bikergebiet zu jeder Jahreszeit. Die beiden Dörfer Signau und Schüpbach laden mit ihren vier stattlichen Gasthöfen zum Einkehren und gemütlichen Verweilen ein.

Geografisch gesehen liegt Signau im Herzen der Schweiz; mit seinem geschützten Dorfkern ist es eines der schönsten Dörfer im Emmental!

Also, wann treffen wir uns in Signau?

 

Arno Jutzi
Gemeindepräsident