Archiv

< Pressemitteilung Gemeinderat vom 21. Dezember 2017
19.02.2018 13:56 Alter: 2 yrs
Kategorie: Archiv

Definitive Einführung Mittagstisch


Im 2016 wurde der Mittagstisch provisorisch eingeführt. Nach der 2-jährigen Versuchsphase haben die Schulkommission und die Sekundarschulkommis-sion eine positive Bilanz gezogen. Das Angebot wird rege benützt. Im Gasthof zum Roten Thurm verpflegen sich mittags jeweils zwischen 9 bis 13 Schülerin-nen und Schüler. Die Betreuerin arbeitet sehr gerne mit den Schülern und dem Restaurant zusammen. Die Rückmeldungen der Eltern sind durchwegs positiv.

Der Mittagstisch im Roten Thurm ist ein ergänzendes Angebot. Nur dank den vielen Familien, die Schülerinnen und Schüler im privaten Rahmen verpflegen, ist es möglich, allen Schulkindern einen Mittagsplatz anzubieten.

Auf Antrag der beiden Schulkommissionen hat der Gemeinderat das „Konzept Mittagstisch" genehmigt. Der Mittagstisch ist Teil der Tagesschulangebote, des-sen Grundsätze in den Artikeln 7 bis 9 des Schulreglements enthalten sind. Das Konzept lässt sich jederzeit anpassen, so dass auf geänderten Bedürfnisse re-agiert werden kann.