Archiv

< Stromabschaltung am 22. August 2018 im Ausserdorf
22.08.2018 00:00 Alter: 1 year
Kategorie: Archiv

Feuerverbot und Waldbrandgefahr

Die Waldbrandgefahr im Kanton Bern wurde am 16. August 2018 nochmals neu beurteilt. Das Feuerverbot bleibt, ausser im Berner Oberland, weiterhin bestehen.

In den vier Verwaltungskreisen des Berner Oberlandes wurde das Feuerverbot aufgehoben. In allen anderen Teilen des Kantons Bern, inklusive im Verwaltungskreis Emmental, bleibt das Verbot bis auf weiteres bestehen.

Ausserhalb der Verbotszonen (mindestens 200 Meter Abstand vom Wald) sind folgende Verhaltensregeln zu beachten:

Brennende Raucherwaren und Zündhölzer nicht wegwerfen.

  • Grillfeuer nur in fest eingerichteten Feuerstellen und mit grösster Vorsicht entfachen. Bei starkem Wind darauf verzichten.
  • Elektro- und Gasgrills sind erlaubt.
  • Feuer immer beobachten und Funkenflug sofort löschen.
  • Feuer immer vollständig löschen und kontrollieren.
  • Bei Feuerausbruch ist unverzüglich die Feuerwehr über die Telefonnummer 118 zu alarmieren.