Einwohnerkontrolle

Zuzug
Die Anmeldung muss innerhalb von 14 Tagen seit dem Zuzug am Schalter der Gemeindeverwaltung erfolgen. Mizubringen sind: 

  • Heimatschein oder Heimatausweis 
  • Krankenkasse-Versicherungskarte 
  • AHV-Versicherungsausweis 
  • Familienausweis / Familienbüchlein (falls vorhanden) 
  • Mietvertrag

Wegzug 
Die Abmeldung hat spätestens am Tage des Wegzuges zu erfolgen.
Bitte bringen Sie den Niederlassungs- bzw. Aufenthaltsausweis mit. 

Umzug innerhalb der Gemeinde 
Eine Adressänderung innerhalb der Gemeinde ist der Gemeindeverwaltung innerhalb von 14 Tagen zu melden. Zu diesem Zweck ist der Niederlassungsausweis mitzubringen. 

 

Zivilstandsänderungen
Informationen finden Sie hier 
Sie haben auch die Möglichkeiten Zivilstandsdokumente direkt online zu bestellen.

Pass und Identitätskarte
Informationen finden Sie in dieser Broschüre auf www.be.ch/pass oder auf www.schweizerpass.ch

Fremdenkontrolle

Zuzug
Die Anmeldung muss innerhalb von 14 Tagen seit dem Zuzug am Schalter der Gemeindeverwaltung erfolgen. Mizubringen sind: 

  • Reisepass oder Identitätskarte 
  • Ausländerausweis (falls schon vorhanden) 
  • Arbeits- oder Einsatzvertrag 
  • evtl. Zusicherung zur Aufenthalts-/Einreisebewilligung 
  • Krankenkassen-Versicherungskarte (falls vorhanden) 
  • AHV-Versicherungsausweis (falls vorhanden) 

Wegzug 
Die Abmeldung hat spätestens am Tage des Wegzuges zu erfolgen. Bitte bringen Sie den Reisepass und den Ausländerausweis mit. 

Umzug innerhalb der Gemeinde 
Eine Adressänderung innerhalb der Gemeinde ist der Gemeindeverwaltung innerhalb von 14 Tagen zu melden. Zu diesem Zweck ist der Ausländerausweis mitzubringen.
Nützliche Informationen zum Thema Migration finden Sie unter: 

Migrationsdienst des Kantons Bern 
Bundesamt für Migration